Debian/Ubuntu

Wir empfehlen LiveConfig mit dem Installation-Script zu installieren:

wget -O- https://install.liveconfig.com | sh

Dies fügt den GPG-Schlüssel und das Repository von LiveConfig hinzu, installiert optional das Paket liveconfig-meta und schließlich das Paket liveconfig.

Alternativ können Sie das Repository auch manuell hinzufügen und LiveConfig manuell installieren:

Debian (manuelle Installation)

Mit dem folgenden Befehl fügen Sie den GPG-Schlüssel und das Repository von LiveConfig hinzu:

wget -O - https://www.liveconfig.com/liveconfig.key | apt-key add -
cd /etc/apt/sources.list.d
wget http://repo.liveconfig.com/debian/liveconfig.list

Aktualisieren Sie dann Ihre Repository-Daten:

apt update

Wenn Sie einen typischen Webserver installieren möchten (mit Apache httpd, MySQL/MariaDB-Datenbank, PHP und Postfix/Dovecot) installieren Sie das Paket liveconfig-meta:

apt install liveconfig-meta

Schließlich installieren Sie LiveConfig selbst:

apt install liveconfig

Das Installationsprogramm fragt Sie nach einem Passwort für den admin-Account:

Password prompt for admin account

Zuletzt werden Sie gefragt ob Sie bereits einen Lizenzschlüssel für LiveConfig haben. Wenn ja, geben Sie ihn hier ein - ansonsten lassen Sie das Feld einfach leer.

License key prompt

Ubuntu (manuelle Installation)

Mit dem folgenden Befehl fügen Sie den GPG-Schlüssel und das Repository von LiveConfig hinzu:

wget -O - https://www.liveconfig.com/liveconfig.key | sudo apt-key add -
cd /etc/apt/sources.list.d
sudo wget http://repo.liveconfig.com/debian/liveconfig.list

Aktualisieren Sie dann Ihre Repository-Daten:

sudo apt update

Wenn Sie einen typischen Webserver installieren möchten (mit Apache httpd, MySQL/MariaDB-Datenbank, PHP und Postfix/Dovecot) installieren Sie das Paket liveconfig-meta:

sudo apt install liveconfig-meta

Schließlich installieren Sie LiveConfig selbst:

sudo apt install liveconfig

Das Installationsprogramm fragt Sie nach einem Passwort für den admin-Account:

Password prompt for admin account

Zuletzt werden Sie gefragt ob Sie bereits einen Lizenzschlüssel für LiveConfig haben. Wenn ja, geben Sie ihn hier ein - ansonsten lassen Sie das Feld einfach leer.

License key prompt

Zuletzt aktualisiert am 25.08.2020.
weiter: CentOS/RHEL
zurück: Installation