Lab/Vorschau

Für Entwickler und Interessierte stellen wir hier die jeweils aktuelle Entwicklungsversion von LiveConfig zum Download bereit. Diese enthält häufig noch nicht fertig gestellte Funktionen oder sonstige Einschränkungen.

Preview-Version: 2.11.0 (dev20210120.5) – 20.01.2021

Änderungsverlauf:

  • Verwendung veralteter PHP-Versionen kann eingeschränkt werden
  • eine Kopie aller eingehenden und ausgehenden E-Mails kann nun per BCC an eine andere Adresse weitergeleitet werden (z.B. zur E-Mail-Archivierung)
  • SOAP-Funktion CustomerDelete() hinzugefügt
  • bei Verträgen kann nun eine Bemerkung hinterlegt werden (um mehrere Verträge besser auseinander halten zu können)
  • ignoriere Fehler wenn LogRotate postrotate-Befehl fehlschlägt
  • Fehlerbehandlung verbessert, wenn PHP-FPM nicht installiert ist und ein Vertrag mit PHP-FPM konfiguriert wurde
  • E-Mails an lokale Accounts werden abgelehnt, außer wenn diese in /etc/aliases enthalten sind
  • Meldung wird angezeigt wenn OpenDKIM nicht gefunden wurde
  • maximale Passwortlänge für HostingMailboxAdd/Edit() auf 200 Zeichen erhöht
  • private Logdateien werden nun auch rotiert/komprimiert wenn das Quota eines Benutzers voll ist
  • suPHP-Option steht nicht mehr für neue Verträge/Angebote zur Auswahl (suPHP ist veraltet und wird künftig nicht mehr unterstützt)
  • Option “DNS-Prüfung überspringen” wurde ignoriert, wenn ein SSL-Zertifikat neu angelegt wurde (funktionierte nur beim Bearbeiten von SSL-Aufträgen)
  • Fehler bei Erkennung von PHP 7.4 FPM unter Ubuntu 20 behoben
  • Anzahl der Subdomains welche Standard-PHP-Version nutzen wurde nicht korrekt gezählt
  • Fehler bei UsageStats (HostingSubscriptionGet()) behoben - Daten wurden in kB/Bytes statt MB zurückgegeben

Manuelle Installation

Mit folgenden Befehlen wird der GPG-Key importiert und das Repository hinzugefügt:

# wget -O - https://www.liveconfig.com/liveconfig.key | apt-key add -
# cd /etc/apt/sources.list.d
# wget http://repo.liveconfig.com/debian-test/liveconfig.list

Die Installation kann anschließend mit apt durchgeführt werden:

# apt update
# apt install liveconfig

Direkter Download

Platform Package Size Download
amd64 Server 7.9 MB liveconfig_2.11.0-dev20210120.5_amd64.deb
SHA-256: bf330c188faeac1869b9a0a2900c910d7edca3a9a4dd3f646806f8d641a0ad54
Client 4.9 MB lcclient_2.11.0-dev20210120.5_amd64.deb
SHA-256: 76527ffa24b96e4e4d58d349bbad1122c6f2ebd666d73c3c62fcf35eb5e9a8e2
i386 Server 7.8 MB liveconfig_2.11.0-dev20210120.5_i386.deb
SHA-256: 2a45a8946f0612b359e3586fecaf80e42ba56ea3c4da8575682595c4ed6189fe
Client 4.9 MB lcclient_2.11.0-dev20210120.5_i386.deb
SHA-256: 482cb47a43031cc3cd447656d0e97b33f0602314d849ba5af77aebd453be8227
armhf Server 8.1 MB liveconfig_2.10.1-release_armhf.deb
SHA-256: bbb7a224ebfa63fada18631446bcd79ed9088018a588e9d847fe156d8f3e5a25
Client 5.1 MB lcclient_2.10.1-release_armhf.deb
SHA-256: 93c9dea30111b6467d41d525c6a09c91b7fa1151180f8d6a704bcc988df8504c

Manuelle Installation

Mit folgenden Befehlen wird der GPG-Key importiert und das Repository hinzugefügt:

# wget -O - https://www.liveconfig.com/liveconfig.key | sudo apt-key add -
# cd /etc/apt/sources.list.d
# sudo wget http://repo.liveconfig.com/debian-test/liveconfig.list

Die Installation kann anschließend mit apt durchgeführt werden:

# sudo apt update
# sudo apt install liveconfig

Direkter Download

Platform Package Size Download
amd64 Server 7.9 MB liveconfig_2.11.0-dev20210120.5_amd64.deb
SHA-256: bf330c188faeac1869b9a0a2900c910d7edca3a9a4dd3f646806f8d641a0ad54
Client 4.9 MB lcclient_2.11.0-dev20210120.5_amd64.deb
SHA-256: 76527ffa24b96e4e4d58d349bbad1122c6f2ebd666d73c3c62fcf35eb5e9a8e2
i386 Server 7.8 MB liveconfig_2.11.0-dev20210120.5_i386.deb
SHA-256: 2a45a8946f0612b359e3586fecaf80e42ba56ea3c4da8575682595c4ed6189fe
Client 4.9 MB lcclient_2.11.0-dev20210120.5_i386.deb
SHA-256: 482cb47a43031cc3cd447656d0e97b33f0602314d849ba5af77aebd453be8227
armhf Server 8.1 MB liveconfig_2.10.1-release_armhf.deb
SHA-256: bbb7a224ebfa63fada18631446bcd79ed9088018a588e9d847fe156d8f3e5a25
Client 5.1 MB lcclient_2.10.1-release_armhf.deb
SHA-256: 93c9dea30111b6467d41d525c6a09c91b7fa1151180f8d6a704bcc988df8504c

Manuelle Installation

Mit folgenden Befehlen wird der GPG-Key importiert und das Repository hinzugefügt:

# rpm --import https://www.liveconfig.com/liveconfig.key
# cd /etc/yum.repos.d ; curl -Os http://repo.liveconfig.com/centos-test/liveconfig.repo

Die Installation kann anschließend mit yum durchgeführt werden:

# yum update
# yum install liveconfig

Direkter Download

Platform Package Size Download
x86_64 Server 6.9 MB liveconfig-2.11.0-dev20210120.5.x86_64.rpm
SHA-256: 1cc1f1a75b12b8fa89b1bc158b23512e329670c802f579617817ad3754eefaa3
Client 4.3 MB lcclient-2.11.0-dev20210120.5.x86_64.rpm
SHA-256: 4ae4beb5b8a788a235d68e0bc7816e526d9f7e47c28f95bf10861a320a82de75

Manuelle Installation

Mit folgenden Befehlen wird der GPG-Key importiert und das Repository hinzugefügt:

# rpm --import https://www.liveconfig.com/liveconfig.key
# zypper addrepo -f http://repo.liveconfig.com/opensuse-test/liveconfig.repo

Die Installation kann anschließend mit zypper durchgeführt werden:

# zypper update
# zypper install liveconfig

Direkter Download

Platform Package Size Download
x86_64 Server 6.9 MB liveconfig-2.11.0-dev20210120.5.x86_64.rpm
SHA-256: 1cc1f1a75b12b8fa89b1bc158b23512e329670c802f579617817ad3754eefaa3
Client 4.3 MB lcclient-2.11.0-dev20210120.5.x86_64.rpm
SHA-256: 4ae4beb5b8a788a235d68e0bc7816e526d9f7e47c28f95bf10861a320a82de75