LiveConfig 3

Kategorie: LiveConfig
Erstellt: 31.01.2022
Aktualisiert: 01.06.2022

Im 3. Quartal 2022 wird mit LiveConfig 3 ein großes Update mit vielen Neuerungen erscheinen. Diese Dokument enthält die wichtigsten Informationen hierzu.

Neue Funktionen

Der Kern von LiveConfig 3 wurde komplett neu entwickelt. Die neue interne Architektur löst einige Probleme bei Multi-Server-Installationen (z.B. Backup-Zugriff) und ermöglicht gleichzeitig völlig neue Funktionen. Unter anderem sind dies:

  • REST-API - nahezu alle Funktionen von LiveConfig sind künftig auch bequem über eine REST-API verfügbar (“API-First”-Ansatz). Zudem kann die REST-API auch von Endkunden genutzt werden (Berechtigung hierfür kann separat verwaltet werden).
  • Neue Oberfläche - eine zeitgemäße, reaktive “Single Page Application”.
  • Web Terminal - Shell-Befehle schnell und einfach auch ohne SSH ausführen.
  • File Manager - Dateien können damit auch ohne FTP-Programm auf den Server kopiert und heruntergeladen werden.
  • Service-Steuerung - Anzeige des Status für alle relevanten Dienste, Echtzeit-Aktualisierung, Start/Stopp/Neustart/Log-Anzeige per Browser.
  • Graphen überarbeitet (bessere Anzeige).
  • Backup-System mit Unterstützung von Borg, Restic und tar (remote und lokal).
  • … und vieles mehr (die Liste erweitern wir schrittweise im Rahmen der Fertigstellung)

Wichtige Änderungen

  • die SOAP-API entfällt komplett - die neue REST-API ist wesentlich einfacher zu verwenden und umfangreicher.
  • “Verträge” wurde in “Accounts” umbenannt
  • Menüpunkt “Mein Hosting” wurde entfernt (wird nun auch unter “Accounts” verwaltet)
  • etliche Workflows werden vereinfacht (ändern sich daher geringfügig)

Migration 2.x auf 3.x

Die Migration wird genau so ablaufen wie LiveConfig-Kunden es gewohnt sind: es gibt keine “Migration”. Einfach das installierte LiveConfig-Paket aktualisieren - fertig.

Das Datenbankschema der Version 2.x wird zu 3.x kompatibel sein - im Zweifelsfall ist auch ein Downgrade wieder möglich.

Die Version 2.x wird bis mindestens 31.03.2023 parallel weiter gepflegt, so dass genügend Zeit für die Umstellung bleibt.

Was sich nicht ändert

  • Die Lua-API wird sich vorerst nicht ändern (bestehende Scripte/Änderungen müssen also nicht angepasst werden), eine größere Überarbeitung der Lua-API ist aber mittelfristig geplant.
  • Workflow & Navigation ändern sich nicht (bis auf Optimierungen)
  • Datenbank-Schema ändert sich nicht, Sie können einfach von LiveConfig 2.14.x auf 3.0.x umschalten - und sogar zurück.

Zeitplan (unverbindlich)

  • 20.06.2022: Release LiveConfig 2.14.0 (enthält Datenbank-Anpassungen für LiveConfig 3)
  • 01.07.2022: nächstes Update der LiveConfig3-Demo
  • ab 11.07.2022: jeden Montag (wöchentlich) Update der LiveConfig3-Preview inkl. Changelog

Vorschau/Demo