Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    217
    Hallo Herr Keppler,

    herzlichen Dank.

    Ich habe auf meinem Server soeben rssh installiert (yum install rssh).
    Anschliessend die shell für den user auf "rssh" geändert (usermod -s /usr/bin/rssh web3).

    Sowohl per SCP als auch SFTP war der Login weiterhin nicht möglich.
    Bei meinen Login-Versuchen per WinSCP erhielte ich folgende Meldungen:
    - Login versuch per SCP meldet WinSCP
    Code:
    Fehler beim Überspringen der Startnachricht. Ihre Kommandozeile (Shell) ist möglicherweise nicht mit dieser Anwendung kompatibel (BASH wird empfohlen).
    - Logeinträge auf dem Server
    Code:
    ==> /var/log/secure <==
    Nov  9 10:40:18 meinserver sshd[1238]: Accepted password for web3 from mei.ne.ip.adr port 54489 ssh2
    Nov  9 10:40:18 meinserver sshd[1238]: pam_unix(sshd:session): session opened for user web3 by (uid=0)
    
    ==> /var/log/messages <==
    Nov  9 10:40:18 meinserver rssh[1241]: setting log facility to LOG_USER
    Nov  9 10:40:18 meinserver rssh[1241]: setting umask to 022
    Nov  9 10:40:18 meinserver rssh[1241]: user web3 attempted to log in with a shell
    
    ==> /var/log/secure <==
    Nov  9 10:40:19 meinserver sshd[1238]: pam_unix(sshd:session): session closed for user web3
    - Login versuch per SFTP meldet WinSCP:
    Code:
    Kann das SFTP nicht initialisieren. Läuft auf dem entfernten Rechner ein SFTP Server-Programm?
    - Logeinträge auf dem Server
    Code:
    ==> /var/log/secure <==
    Nov  9 10:35:43 meinserver sshd[1223]: Accepted password for web3 from mei.ne.ip.adr port 53560 ssh2
    Nov  9 10:35:43 meinserver sshd[1223]: pam_unix(sshd:session): session opened for user web3 by (uid=0)
    Nov  9 10:35:43 meinserver sshd[1225]: subsystem request for sftp
    
    ==> /var/log/messages <==
    Nov  9 10:35:43 meinserver rssh[1226]: setting log facility to LOG_USER
    Nov  9 10:35:43 meinserver rssh[1226]: setting umask to 022
    Nov  9 10:35:43 meinserver rssh[1226]: user web3 attempted to execute forbidden commands
    Nov  9 10:35:43 meinserver rssh[1226]: command: /usr/libexec/openssh/sftp-server
    
    ==> /var/log/secure <==
    Nov  9 10:35:43 meinserver sshd[1223]: pam_unix(sshd:session): session closed for user web3
    Ist mir dann doch etwas zu umständlich wie es scheint. Da das ich am server möglichst wenig rumschrauben möchte damit etwas funktioniert fällt scponly/sftp für mich erstmal flache.

    Falls einer doch eine komfortable die Lösung kennt - bitte posten
    Geändert von webby (09.11.2012 um 14:40 Uhr) Grund: ...
    - LiveConfig 1.6.0-r2052 (Inaktiv) :: BETA: 1.6.1 - r2142 (Inaktiv)

    - CentOS 6.3 x64
    - Apache 2.2.15 - PHP 5.4.12* - mod_suphp 0.7.1** - MySQL 5.5.30*
    - Postfix 2.6.6 - dovecot 2.0.9 - Clamd 0.97.6** - clamav-milter 0.97.6**- postgrey 1.34**
    - vsFTPd 2.2.2 - AWStats 7.0**
    * Aus dem REMI-Repository :: ** Aus dem rpmforge-Repository

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    217
    Zur vollständigkeit - falls mal wieder einer wegen dem sftp thema auf diesen Thread stößt - hier eine funktionierende lösung für sftp unter CentOS 6.
    http://www.liveconfig.com/de/forum/t...ull=1#post2324
    - LiveConfig 1.6.0-r2052 (Inaktiv) :: BETA: 1.6.1 - r2142 (Inaktiv)

    - CentOS 6.3 x64
    - Apache 2.2.15 - PHP 5.4.12* - mod_suphp 0.7.1** - MySQL 5.5.30*
    - Postfix 2.6.6 - dovecot 2.0.9 - Clamd 0.97.6** - clamav-milter 0.97.6**- postgrey 1.34**
    - vsFTPd 2.2.2 - AWStats 7.0**
    * Aus dem REMI-Repository :: ** Aus dem rpmforge-Repository

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    97
    Hiho...

    also die FTP Passwörter werden generell nicht angelegt.

    Bsp. Kunde mit Userlogin; bash (für das Interface) dort hab ich dem User 4.Verträge hinzugefügt... VertragsID: kn1, kn2, kn3 und kn4 (sprich 4 verschiedene Projekte unter dem Weblogin; bash)..

    Hier müsste ja dann normalerweise der FTP hergehen und die Zugänge; kn1, kn2,kn3 und kn4 als User für den FTP anlegen?!?. Tut er aber nicht... Und hier muss man dann einmal das Passwort über das Interface mit dem User; bash abändern. Danach ist der Login als FTP-User; kn1 bspw möglich!

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    284
    Hallo bash,

    ich kann mich daran erinnern dass wir dieses Theme bereits einmal hatte.
    Bislang ist dies keine Fehlfunktion vom LiveConfig, mehr eine fehlende Funktion.
    Es mangelt momentan nur gerade an der Option für einen neue Vertrag auch gleich das Kennwort für diesen Vertrag zu setzen.
    Da die Passwörter in der Datenbank verschlüsselt sind, kann beim Anlegen des Vertrags nicht einfach das aktuelle Kennwort für den User verwendet werden. Die FTP User wurden bereits vom LiveConfig angelegt. Also genügt die Information an den Kunden, er möchte doch bitte sich ein FTP Kennwort überlegen.

    Nutzer des WHMCS Module LiveConfig Hosting Suite haben es hier besser. Unser Module legt den FTP Account mit Passwort gleich mit an.
    Grüße aus Hamburg,
    Björn Strausmann - ISP-Serverfarm.de

    WHMCS Addons: LiveConfig® Hosting Suite für Webhoster & LiveConfig® License Suite für LiveConfig Partner

  5. #15
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.678
    Zitat Zitat von bash Beitrag anzeigen
    also die FTP Passwörter werden generell nicht angelegt.
    Exakt. Da LiveConfig (noch) keine Mail mit z.B. FTP-Zugangsdaten verschickt, macht es auch keinen Sinn, ein für den Endkunden unbekanntes Passwort anzulegen. Die Idee ist, dass der Kunde sich mit seinen LiveConfig-Zugangsdaten am Panel anmeldet, und dort erst mal selbst ein Passwort für seine FTP-Accounts einrichtet. Da das aber offenbar vielen Anwendern zu kompliziert oder zu unlogisch ist, wird das ja auch bald geändert.

    Es besteht eben in LiveConfig ein grundsätzlicher Unterschied zwischen LiveConfig-Kunden, LiveConfig-Benutzer, Webspace-Verträgen und FTP-Accounts. In Confixx war das alles der selbe Benutzer mit dem selben Passwort. War zwar einfach, aber dafür auch entsprechend unflexibel. Weitere Infos zu den verschiedenen Accounts haben wir im Handbuch.

    Viele Grüße

    -Klaus Keppler

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    20
    Hallo und entschuldigt, wenn ich diesen alten Eintrag ausgraben muss, aber:

    leider gibt es bis zum heutigen Zeitpunkt noch keine Auto-Bestätiung und die selbst erstellte Email mit allen Informationen wird meist auch nur kreuz gelesen. Auch F.A.Q. mit der Information, dass der Nutzer ein neues FTP Passwort setzen muss, wird beliebter Weise nur von Suchmaschinenbesuchern zufällg gelesen, aber nicht von Kunden.

    Könnte man hier nicht einen kleinen Infotext in das FTP-Nutzer-Feld einsetzen?
    "Bei erstmaliger Nutzung des FTP, bitte zunächst ein neues Passwort erstellen!"

    Schöne Grüße und nochmals sorry für das 'gravedigging' aber ich dachte das passt genau zu diesem Thema - falls nicht bitte verschieben oder als neuen Post setzen - Danke


    Schöne Grüße
    Steve Kraft

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •