Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2012
    Beiträge
    252

    neueste Version verschiedene Probleme

    Hallo,

    ich habe einen neuen Server mit Liveconfig Meta eingerichtet.

    Aufgefallen ist, dass alle Module außer php5 mit einen rotem Kreuz versehen sind obwohl sie als aktiv im Putty angezeigt werden.

    Nach einem Neustart von Liveconfig erhalte ich die Meldung Can't open any socket for address 0.0.0.0, port 8443.

    Dadurch ist der Liveconfig Login nicht mehr aufrufbar. Ich hoffe es kann jemand helfen.

    Danke und Gruß an alle.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    21
    Nach einem Neustart von Liveconfig erhalte ich die Meldung Can't open any socket for address 0.0.0.0, port 8443.
    Dies bedeutet soviel wie: Auf Port 8443 lauscht bereits irgendein Programm. Ggf mal den liveconfig-daemon stoppen? (Unter Debian z.B. mit /etc/init.d/liveconfig stop )

    Neustarten dementsprechend mit /etc/init.d/liveconfig restart oder /etc/init.d/liveconfig start

  3. #3
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.549
    (Notiz am Rande: es wird bereits eine Funktion vorbereitet, um geänderte Server-Konfigurationen ohne Neustart von LiveConfig einlesen zu können. )

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2012
    Beiträge
    252
    Ja das war mir klar aber was lauscht da... Egal, ich habe den Server neu gestartet und dann ging auch ein nochmaliger restart von Liveconfig.

    Seltsamer Weise stehen die Module nun auch auf aktiv. Hat sich also erledigt.

    Danke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2012
    Beiträge
    252
    Ach das ist ja Klasse Herr Keppler. Wann ist denn ungefähr mit einer Backup Funktion zu rechnen? Das wäre sicher noch sehr wichtig.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    284
    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    (Notiz am Rande: es wird bereits eine Funktion vorbereitet, um geänderte Server-Konfigurationen ohne Neustart von LiveConfig einlesen zu können. )
    Daumen hoch
    Grüße aus Hamburg,
    Björn Strausmann - ISP-Serverfarm.de

    WHMCS Addons: LiveConfig® Hosting Suite für Webhoster & LiveConfig® License Suite für LiveConfig Partner

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •