Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    2

    Permission Errors Bei Wordpress - 644 und 755 nicht beschreibbar - LiveConfig 1.6

    Hallo!

    ich bin absoluter noob, also seht mir mangelnde Kentnisse bitte nach

    Ich habe seit kurzem einen V-Server gemietet, den ich für meinen Blog nutzen will.

    Betriebssystem: Debian GNU/Linux 6.0.7 (squeeze)
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7 CPU 930 @ 2.80GHz
    Client: LiveConfig 1.6
    Version: 2.2.16 (2.2.16-6+squeeze11)
    Konfiguration: /etc/apache2/conf.d/liveconfig

    --> Ich habe gestern versucht eine Wordpress Seite auf den Server zu ziehen - hier schon das erste Problem: Installation geht nur wenn ich den Root Ordner auf 777 setze. Das habe ich mal temporär gemacht - Installation ging dann auch.

    Wenn ich nun aber e.g. in der style.css eine Änderung vornehmen will, verweigert FTP mir das Speichern (style.css hat 644 Rechte - testhalber auf 777 setzen geht schon gar nicht).

    Auch einige Plugins der Seite, die neue Ordner anlegen bzw. Dateien beschreiben müssen, funktinieren natürlich nicht, wegen mangelnden Rechten.

    Ich habe dann etwas research betrieben und folgendes gefunden:

    The user or group that Apache is using tends to be different for each distro/OS. On Debian/Ubuntu Apache runs as user/group = www-data/www-data. This means if your file has permissions of 644, and is not owned by www-data (or whatever user) then Apache will only have read access. How exactly you fix this depends on what level of access you have to the server, who else has access to the server, and how paranoid you are about security.

    I suspect the most likely thing you need to do is either change the user-owner or group-owner of the file/files to the account used by Apache and change the permissions to 775/664. But you have to have enough privileges on the system to do this.

    (url: serverfault.com/questions/246784/file-permission-set-to-644-and-wordpress-cannot-access-them)

    --> Ich weiß nicht wo ich genau ansetzen muss - wenn ich mir die Eigenschaften der style.css anschaue steht dort:

    Benutzer: www-data
    Gruppe: www-data

    --> Also schon das gleiche...

    Hat hier jemand eine Idee was genau das Problem ist und wo ich ansetzen muss?

    Viele Grüße und besten Dank,
    Peter

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    21
    Hallo,

    www-data müsste eigentlich falsch sein, da PHP bei LiveConfig immer als der User selbst ausgeführt wird. Genauso wie die FTP Zugänge. Lade deinen Blog am besten mal direkt über den FTP Account deines angelegten Benutzers "webXX" hoch, dann sollte alles klappen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •