Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Thema: Backupsystem

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    Geil wäre es wen man das noch mit ftp automatisieren könnte also die backups per ftp hochladen kann auf einen externen server

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    Can't exec "/root/backupsystem/backup_mysql.sh": Datei oder Verzeichnis nicht gefunden at ./backup.pl line 97.kommt bei mir obwohl der pfad richtig ist

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    Hab alles so gemacht wie beschrieben folgende Fehlermeldungen kommen:
    mysqldump: Got error: 1049: Unknown database 'liveconfig' when selecting the database
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    cp: Fehlender ZieldateiâOperand hinter â/var/www/bs/system/1â
    âcp --helpâ gibt weitere Informationen.
    nice: setuidgid: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    chown: Zugriff auf â/var/www/web1/mysqldumps/db.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    nice: setuidgid: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    chown: Zugriff auf â/var/www/web1/mysqldumps/mail.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    sh: /root/backupsystem/backup_user.sh: not found
    nice: setuidgid: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    chown: Zugriff auf â/var/www/web2/mysqldumps/sys.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    nice: setuidgid: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    chown: Zugriff auf â/var/www/web2/mysqldumps/cms.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    sh: /root/backupsystem/backup_user.sh: not found

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    Er macht jetzt die Backups aber es kommt noch ne Fehlermeldung
    â/var/www/web2/backup.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    bei den anderen webs genauso er legt aber an denke mal liegt an den Ämysql dumps legt er auch nicht an
    Geändert von Maikomania (03.06.2013 um 10:47 Uhr)

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    cp: Fehlender ZieldateiâOperand hinter â/home/backups/system/1â
    âcp --helpâ gibt weitere Informationen.
    setuidgid: fatal: unable to run /root/backup_write_dump.sh: access denied
    chown: Zugriff auf â/var/www/web1/mysqldumps/db.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    setuidgid: fatal: unable to run /root/backup_write_dump.sh: access denied
    chown: Zugriff auf â/var/www/web1/mysqldumps/mail.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Backup: web1
    ================
    rm: Entfernen von â/var/www/web1/backup.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    /var/www/web1
    ln: Zugriff auf â/home/backups/user/web1/1/backup.tar.gzâ: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    setuidgid: fatal: unable to run /root/backup_write_dump.sh: access denied
    chown: Zugriff auf â/var/www/web2/mysqldumps/sys.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    setuidgid: fatal: unable to run /root/backup_write_dump.sh: access denied
    chown: Zugriff auf â/var/www/web2/mysqldumps/cms.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Backup: web2
    ================
    rm: Entfernen von â/var/www/web2/backup.tar.gzâ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    tar: Entferne führende â/â von Elementnamen
    /var/www/web2
    ln: Zugriff auf â/home/backups/user/web2/1/backup.tar.gzâ: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    so kompletzte ausgabe hier

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    153
    Servus,

    zuerst einmal: Hast du die daemontools auf dem Server ?
    setuidgid: fatal: unable to run
    - sieht nicht danach aus.
    Also mal aptitude install daemontools !

    Diese Fehlermeldung
    rm: Entfernen von /var/www/web1/backup.tar.gz
    ist nur der Hinweis darauf, das noch kein backup da ist, was gelöscht werden kann.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    132
    Daemontools sind installiert

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    153
    Mist - mir ist da grad noch was aufgefallen. Hab ich übersehen und nicht dokumentiert. Sorry.

    Schau mal bitte im Script: backup_system.sh in Zeile 36 -->
    nice -n 19 mysqldump --add-drop-table -u root -p$PASSWD liveconfig > $BACKUPDIR/system/$ROTATION/liveconfig.dump
    Direkt hinter -p$PASSWD steht der Datenbankname (hier liveconfig) - den muss man auch noch anpassen.

  9. #39
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    25
    Klasse Sven!!! Ich werde das sofort mal installieren und testen...

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.05.2013
    Beiträge
    153
    Zitat Zitat von Maikomania Beitrag anzeigen
    Geil wäre es wen man das noch mit ftp automatisieren könnte also die backups per ftp hochladen kann auf einen externen server
    Das ist relativ einfach machbar:

    aptitude install ncftp


    Im Script "backup_user.sh" folgende Zeile ganz unten einfügen:
    ncftpput -V -m -R -u <ftp-user> -p <ftp-passwort> <ftp-serverip> /Pfad/zum/Zielverzeichnis/ /Pfad/zum/Quellverzeichnis/*
    Das kopiert den gesamten Backup-Ordner rekursiv vom lokalen auf den entfernten Server.

    Musst natürlich auch hier die Daten anpassen in den <> Klammern - also aus <ftp-user> wird dann nur web27_ftpuser z.Bsp.
    Geändert von Sven_67 (03.06.2013 um 20:10 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •