Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beitrge
    229

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von taenzerme Beitrag anzeigen
    Reine Verstndnisfrage: Inwiefern spielt hier die Anzahl der Server eine Rolle? Bei unserem Multiserver-Setup gibt's auch nur eine LOG-Tabelle.
    Danke. Du hast mir den Tag gerettet. Auerdem knnte man sowas immer noch in ein Script packen.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beitrge
    467
    Nicht jeder nutzt ein Multiserver-Setup, nur mal nebenbei bemerkt. Solche Dinge sollten der einfachheit halber automatisiert ber LiveConfig mglich sein, um den Administrationsaufwand so gering wie mglich zu halten, also ohne irgendwelchen Scripte oder anderen "Basteleien".

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beitrge
    229
    Da stellt sich die Frage, wo die Grenze zu ziehen ist. Als nchstes mchte jemand sicher, dass die Servicepacks/Updates eingespielt werden, Kunden 30 Tage nach Sperre automatisch gelscht und die Junk-Folder gem EUDSGVO abgestuft nach Deutschland, Belgien, sterreich und Frankreich (htten wir gerne...!) verarbeitet werden.

    Wenn ich mir dann die Offene-Punkte-Liste anschaue, dann wrde ich jederzeit dazu raten bei Bedarf ein Skript einzusetzen.
    Zumal ich z.B. keine Eierlegende Wollmilchsau will, sondern ein (mglichst fehlerarmes) Control-Panel. Wenn wir dann etwas skripten mssen, dann ist das dann halt so und damit i.d.R. auch schnell gemacht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •