Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    35

    Frage MySQL externer Zugriff nicht möglich

    Hallo!

    Ich habe aktuell ein "Problem", dass beim Anlegen einer DB / Benutzer mit externen Zugriff dieser entsprechen eingetragen und "aktiv" ist. Ich kann ihn dann auch "weg" nehmen, aber beim Aktivieren bleibt er aus. Habe auch schon probiert mit neu gesetztem Passwort das wieder zu aktivieren, geht aber auch nicht.

    OS: Debian 10
    MySQL Version:10.3.27 (1:10.3.27-0+deb10u1)
    LiveConfig 2.11.3

    Jemand eine ähnliches Problem gehabt?

    VG
    Patrick

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    174
    Sowit ich weiß kannst du die "Externen Verbindungen" in der MySQL (MariaDB) Config ändern.
    Navigiere hierzu in den Ordner:
    /etc/mysql/mariadb.conf.d
    Hier Editierst du die
    50-server.cnf
    Und Ersetzt den Eintrag
    # Instead of skip-networking the default is now to listen only on# localhost which is more compatible and is not less secure.
    bind-address = 127.0.0.1
    durch
    # Instead of skip-networking the default is now to listen only on# localhost which is more compatible and is not less secure.
    bind-address = 0.0.0.0

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    35
    hi Christoph,

    das ist (leider) nicht das Problem - der externe Zugriff klappt generell und wenn der User & DB direkt damit angelegt werden, funktioniert es ja auch. Nur beim Wechsel dann nicht (mehr).

    VG
    Patrick

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    478
    Das Problem wird mit dem kommenden Update gelöst, siehe Preview.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •