Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2020
    Beiträge
    1

    Mail Undelivered

    Hallo zusammen,

    wie behebe ich die folgende Fehlermeldung?

    _________________________________________
    This is the mail system at host srv21.dsbsrv.de.

    I'm sorry to have to inform you that your message could not
    be delivered to one or more recipients. It's attached below.

    For further assistance, please send mail to postmaster.

    If you do so, please include this problem report. You can
    delete your own text from the attached returned message.

    The mail system

    <name@live.de>: host eur.olc.protection.outlook.com[104.47.17.97]
    said: 550 5.7.1 Unfortunately, messages from [46.20.46.51] weren't sent.
    Please contact your Internet service provider since part of their network
    is on our block list (S3140). You can also refer your provider to
    http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors.
    [DB8EUR05FT023.eop-eur05.prod.protection.outlook.com] (in reply to MAIL
    FROM command)
    Reporting-MTA: dns; srv21.dsbsrv.de
    X-Postfix-Queue-ID: 61186EAB7FB
    X-Postfix-Sender: rfc822; name@smartpremix.de
    Arrival-Date: Wed, 21 Oct 2020 17:05:28 +0200 (CEST)

    Final-Recipient: rfc822; name@live.de
    Original-Recipient: rfc822;name@live.de
    Action: failed
    Status: 5.7.1
    Remote-MTA: dns; eur.olc.protection.outlook.com
    Diagnostic-Code: smtp; 550 5.7.1 Unfortunately, messages from [46.20.46.51]
    weren't sent. Please contact your Internet service provider since part of
    their network is on our block list (S3140). You can also refer your
    provider to http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors.
    [DB8EUR05FT023.eop-eur05.prod.protection.outlook.com]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    493
    Hier muss man leider den Microsoft-Support kontaktieren und extrem hartnäckig bleiben.

    Nach ein paar Tagen kommt eine Antwort, die sind im Service leider nicht gerade die schnellsten.

    Microsoft versucht einen dann erfahrungsgemäß mit Textbaustein-Antworten wieder los zu werden. ("Bitte erfüllen Sie die Richtlinien, bla bla bla...")

    Man muss immer und immer wieder antworten und um entsperrung bitten. Irgendwann nach ein paar Tagen und geschätzten 5 weiteren Mails geben die dann nach und die IP ist entsperrt.

    Warum, wieso, weshalb man gesperrt worden ist, erfährt man leider nicht, selbst wenn man 10x nachfragt.

    Mit gutem Service hat das nur wenig zu tun. Vergleich: schreibt man der Telekom, hat man innerhalb von ca. 15 Minuten eine Antwort und die IP wird idR. ohne zickereien entsperrt und es wird auch Begründet, warum es ein Blacklisting gab.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •