Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.06.2020
    Beiträge
    1

    SSL/TLS-Zertifikatanbieter

    Hallo,

    Ich wollte mal fragen ob es bei Liveconfig aktuell möglich ist auch Andere SSL/TLS-Zertifikatanbieter einzutragen.

    Aktuell ist ja nur für neue Zugänge Let´s Encrypt selbst verfügbar..

    Es gibt aber noch Andere CA´s die Zertifikate von Let´sEncrypt anbieten mit einer laufzeit von 180 Tagen und da würde ich gern auf diese Anbieter umstellen..

    Der gemeinte anbieter ist BuyPass.com CA

    per Acme.sh Script ist dieser bereits nutzbar und der BuyPass.com ist auch bereits auf die API von Acme-v2 umgestellt.

    Hier ein Wiki beitrag zum Acme.sh Bereich für BuyPass.com https://github.com/acmesh-official/a...BuyPass.com-CA

    Würde mich freuen wenn man die möglichkeit auch bekommt andere SSL/TLS-Zertifikatanbieter hinzu zufügen.

    und Dass dann auch die Möglichkeit gegeben wird per z.b. Acme-DNS auch wildcard zertifikate oder dierekt über die Internen Nameserver die Zertifikate anzufordern.

    MFG

  2. #2
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.449
    Eigentlich sollte das funktionieren (werden wir bei Gelegenheit mal testen).

    Es sollte genügen, folgenden SQL-Befehl in der LiveConfig-Datenbank auszuführen:

    Code:
    INSERT INTO SSLPROVIDERS (SP_NAME, SP_LOGO, SP_MODULE, SP_DESCRIPTION, SP_DATA) VALUES ("BuyPass.com", "logo-letsencrypt.svg", "ssl-letsencrypt", "Free domain-validated Buypass Go SSL certificates", "https://api.buypass.com/acme/directory");
    bzw. für die Test-Umgebung von Buypass:

    Code:
    INSERT INTO SSLPROVIDERS (SP_NAME, SP_LOGO, SP_MODULE, SP_DESCRIPTION, SP_DATA) VALUES ("BuyPass.com TEST", "logo-letsencrypt.svg", "ssl-letsencrypt", "Free domain-validated Buypass Go SSL certificates - TEST ENVIRONMENT", "https://api.test4.buypass.no/acme/directory");
    Wildcard steht auf unserer ToDo-Liste (genauer Zeitpunkt steht aber noch nicht fest).

    Viele Grüße

    -Klaus Keppler

    [UPDATE] Es muss zwingend ein Logo (SP_LOGO) hinterlegt werden, ansonsten zerschießt das in LiveConfig 2.9.x die Darstellung. In v2.10.x kann man auch einen Anbieter ohne Logo hinterlegen.
    Geändert von kk (10.06.2020 um 15:48 Uhr)

  3. #3
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.449
    Ich habe das eben mal getestet. Unser ACMEv2-Client hatte noch ein Problem in der Kommunikation mit Buypass CA, ist in v2.10 dann behoben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •