Uns ist aufgefallen, dass die /etc/postfix/recipient_access Datei auf unserem Server einige Domains erhalten hat, die gar nicht mehr auf dem Server konfiguriert waren sondern schon vor einiger Zeit gelscht wurden.

In der Datei (und der dazugehrigen Hashtable) werden Domains bei denen die Mail Funktion deaktiviert ist aufgelistet.
Damit konnten Kunden von unserem Server an diese Domains keine Mails mehr schicken.

Wir haben die Eintrge jetzt erstmal manuell (ja ich wei bse) gelscht und das postmap durchgefhrt. Die Datei war im Juni das letzte mal bearbeitet der Postmap war aktuell.

Ich werde mit einer Test Domain nochmal prfen ob ich das Verhalten reproduzieren kann.

Allerdings war die Datei mit einem Liveconfig Header mit Copyright 2009-2013 versehen es kann also sein, dass die noch ein berbleibsel einer alten Version war.

Ist jemandem dieses Verhalten schonmal aufgefallen?