Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
Ich denke das hatten wir schon geklärt?
Wenn die IP-Adresse zum Zeitpunkt der Bestellung korrekt wäre, dann würde es diese Fehlermeldung nicht geben.

Ansonsten bitte konkrete Daten (IP, Domainname, alle Log-Meldungen aus /var/log/liveconfig/liveconfig.log) an support@liveconfig.com schicken.

Die DNS-Einträge werden von LiveConfig alle 15 Minuten überprüft - sobald die stimmen, wird die SSL-Bestellung automatisch fortgesetzt.
Die DNS sind korrekt, laut https://www.whatsmydns.net zeigt jedes Ergebnis auf die korrekte IP. In den Logs steht das gleiche, wie ich schon einmal für eine andere Domain übermittelt hatte.

Wir warten nun schon seit über einer Stunde, das Zertifikat aktiviert sich einfach nicht. Sonst hat das keine 5 Minuten gedauert. Der Endkunde des Resellers ist stocksauer (weil die Webseite nicht erreichbar ist) und vom Reseller haben wir auch schon eine klare Ansage bekommen. (Zitat: "Wenn das Problem nicht in den Griff zu bekommen ist, dannn ... bla bla bla... kündige ich sämtliche Verträge, von P***k kenne ich so etwas nicht.")

Solche Probleme gab es vor dem Update nie, das war jeweils ein nur Klick und nach ca. 3 bis 5 Minuten war das Zertifikat immer und ohne solche Probleme aktiv. Niemand musste so lange warten. Was soll ich dem Kunden nun erklären? Der Schriftverkehr ist endlos.