Hallo zusammen,

Wir nutzen LiveConfig in der Version 2.7.4 unter Debian 9 und haben das Problem dass sich der OPCache nicht sauber leeren lässt.

Wir nutzen hauptsächlich PHP 7.1 und PHP 7.2 in diversen TYPO3 Systemen (8LTS und 9LTS) was per FastCGI im Apache über LiveConfig eingebunden ist.

Es dauert bis zu einer halben Stunde nach einem TYPO3 Update (Composer Based Installation) bis Fehler die durch den OPCache erzeugt werden (z.B. Klassen Methoden werden nicht gefunden, weil immer wieder auf die "falsche" in OPCache persistierte Klasse zugegriffen wird) nicht mehr auftreten.

Welchen Weg würdet ihr hier einschlagen um sauber den OPCache bei einem Deployment geleert zu bekommen. Wir nutzen die überall empfohlene Methode über "opcache_reset()" (über eine Datei die im Web Dir liegt, also nicht über die CLI) den Cache zu leeren. Aber auch das hilft nicht. (TYPO3 würde das sowieso auch intern beim Cache Clear machen)

Habt ihr noch Ideen an was es liegen kann und wie wir den OPCache sicher mit dem Setup geleert bekommen? Und wie wir das leeren auch überprüfen können.

Vielen Dank im voraus.

Viele Grüße,

Denis