Startseite » Forum » LiveConfig-Foren (deutsch) » Installation und Verwendung » SSL und Webspace fuer Mailserver in Multiserver Betrieb
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Beiträge
    34

    SSL und Webspace fuer Mailserver in Multiserver Betrieb

    Hallo, wer kennt die Prozedur einen Mailserver im Multiserver Verbund mit Webspace und Zertifikat fuer Webmail einzurichten?

    Eine Domain xyz.com kann nur einem Webspace (server 1) zugeordnet werden, somit kann mail.xyz.com (Mailserver auf server 2) nicht mehr unter selber domain verwaltet werden. Fuers Webmail z.B. bleibt nur ein manuelles setup uebrig?

    Da muss es eine einfache Loesung geben, Multiserver spezifisch.

    Gruesse, Peter

  2. #2
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.043
    Verstehe ich das also richtig, dass unter mail.xyz.com sowohl E-Mail (Postfix/Dovecot) als auch Webmail laufen soll?

    Die einfachste Lösung wäre, Webmail einfach auf einer separaten Subdomain laufen zu lassen ("webmail.xyz.com")...
    Ansonsten bliebe nur die Möglichkeit, auf dem Mailserver einen Apache/NGINX aufzusetzen, damit dort ein Webmail gehostet werden kann (wenn man aber einen dedizierten Mailserver betreibt, will man da meistens keinen Webserver mit aufsetzen).

  3. #3
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.043
    Zitat Zitat von meladelio Beitrag anzeigen
    Eine Domain xyz.com kann nur einem Webspace (server 1) zugeordnet werden, somit kann mail.xyz.com (Mailserver auf server 2) nicht mehr unter selber domain verwaltet werden.
    Da gibt es eine einfache Lösung.
    Wird DNS für diese Domain auch durch LiveConfig verwaltet?
    Wenn ja:
    im LiveConfig den Vertrag öffnen, in dem die Domain (xyz.com) bislang liegt. Eine neue Subdomain "mail" (.xyz.com) anlegen. In den Subdomain-Einstellungen Webspace und E-Mail deaktivieren, und nur einen manuellen DNS-Eintrag (A-Record) mit der IP-Adresse des Mailservers anlegen.

    Wenn nein: (externer DNS-Server)
    einfach beim DNS-Anbieter eine Subdomain "mail" (.xyz.com) anlegen, dort die IP-Adresse des Mailserver hinterlegen.

    Wenn Sie diese neue Subdomain (mail.xyz.com) nun in irgendeinem anderen Vertrag nutzen sollen, fügen Sie die einfach wie eine normale Domain hinzu - als DNS-Server wählen Sie aber dann "externer DNS".

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •