Startseite » Forum » LiveConfig-Foren (deutsch) » Feedback und Vorschläge » Funktionsvorschlag: eigenes SSL-Zertifikat für den LiveConfig Server und Login
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2018
    Beiträge
    25

    Funktionsvorschlag: eigenes SSL-Zertifikat für den LiveConfig Server und Login

    Sämtliche Kundenseiten kann man problemlos mit Let's Encrypt absichern, ein Lob für diese Funktion. Nur den eigenen Server nicht, hier muss noch ein Zertifikat gekauft werden, man wirft den Vergabestellen unnötiges Geld hinterher und der manuelle Aufwand ist enorm groß, wenn ein Zertifikat auf über 70 Servern abgelaufen ist und ersetzt werden muss. Allein dafür ist ein halber Tag weg.
    Bei z.B. Plesk kann man für den eigenen Server problemlos ein Zertifikat erstellen, welches dann für den Mailserver, FTP und den Login genutzt wird und sich von allein verlängert.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Beiträge
    303
    Außer für GUI ist das doch bereits umgesetzt?
    Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

    Bitte keine unnötigen Vollzitate. "Antworten" genügt meistens!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    729
    Zitat Zitat von Neumann Beitrag anzeigen
    der manuelle Aufwand ist enorm groß, wenn ein Zertifikat auf über 70 Servern abgelaufen ist und ersetzt werden muss
    LC Business. Dann gibt es einen Login für alle.

    Ansonsten als Übergangslösung: Subdomain als Proxy anlegen und diese über Let's Encrypt absichern. Klappt wunderbar.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2018
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von antondollmaier Beitrag anzeigen
    LC Business. Dann gibt es einen Login für alle.

    Ansonsten als Übergangslösung: Subdomain als Proxy anlegen und diese über Let's Encrypt absichern. Klappt wunderbar.
    Die sichert aber nicht die Benutzeroberfläche selbst ab, oder? Dafür braucht man doch nach wie vor ein gekauftes Zertifikat, oder sehe ich das falsch?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    729
    Zitat Zitat von Neumann Beitrag anzeigen
    Die sichert aber nicht die Benutzeroberfläche selbst ab, oder? Dafür braucht man doch nach wie vor ein gekauftes Zertifikat, oder sehe ich das falsch?
    Weiterleitung, Typ Proxy, https://localhost:8443.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    59
    acme.sh kann auch sehr hilfreich sein:
    https://github.com/Neilpang/acme.sh

    Allerbeste Grüße
    eiclinde

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2018
    Beiträge
    25
    Danke für die Antworten, aber eine einfache Lösung über die Benutzeroberfläche wäre mir - wie sicher allen anderen auch - am liebsten.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    343
    Eine simple Funktion, ganz unkompliziert ein Zertifikat für den eigenen Server anlegen zu können vermisse ich auch. Alles andere ist nur "Bastelei", was wesentlich einfacher funktionieren könnte, per einfachem Klick.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •