Nachdem im Hetzner Forum auch gerade wieder die Diskussion aufgekommen ist mit den leidigen Email Weiterleitungen zu GMX, T-Online und CO wo sie dann als eventuell Spam getaggt werden, wäre es praktisch das mit den Weiterleitungen feiner konfigurieren zu können.

Also
  • Begrenzung auf eigene Domains
  • Eine Black bzw Whitelist für Weiterleitungsziele


Weitere Vorschläge oder gar Lösungsvorschläge werden gerne entgegengenommen. Also alles außer einem Sammeldienst den Kunden nicht einmal dann einrichten wenn man es ihnen erklärt.