Startseite » Forum » LiveConfig-Foren (deutsch) » Installation und Verwendung » Alte PHP Configs löschen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    633
    das wäre mittelfristig beides wichtig, ja - sowohl das "festnageln" als auch das setzen eines neuen defaults, sobald man eine PHP-Version entfernt.

    aber erst einmal würde ich mich freuen, wenn überhaupt mal wieder ein Release kommt - und ich äußere erneut den frommen Wunsch, dass Bugfix-Releases deutlich schneller erscheinen mögen und features separat entwickelt werden......

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    168
    Mein Reden. Ich bin sowas von genervt, dass hier immer mal wieder der Indianer aussteigt, nachdem ein Kunde ein LE-Zertifikat eingerichtet hat, was dann plötzlich aber doch nicht da ist, aber im VHOST des Kunden verwendet wird. Und das passiert meist dann, wenn man gerade im Auto sitzt, schläft oder das Handakku leer ist. Und das seit Monaten!
    Internette Grüße
    Reiko Kretzschmar

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von WebService4U Beitrag anzeigen
    Mein Reden. Ich bin sowas von genervt, dass hier immer mal wieder der Indianer aussteigt, nachdem ein Kunde ein LE-Zertifikat eingerichtet hat, was dann plötzlich aber doch nicht da ist, aber im VHOST des Kunden verwendet wird. Und das passiert meist dann, wenn man gerade im Auto sitzt, schläft oder das Handakku leer ist. Und das seit Monaten!
    Dieser SSL-Fehler ist ja auch schon seit > 10 Wochen gefixt läuft bei uns auf allen Servern sauber). Das kann man so auch schon in Monaten rechnen

    Das schöne an den Lab-Versionen ist, das man Fehler auch melden darf. Und wenn ich "... seit Monaten!" lese, dann frage ich mich natürlich reflexartig, wann denn der Fehler gemeldet wurde?
    Eigenlob: Wir hier melden jeden Fehler direkt wenn wir ihn finden, denn nur so kannst Du aus einer Lab auch eine Release machen...

    Gruß Ralf

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    380
    Lab != Stable.
    Liveconfig rät ja selber vom produktiven Einsatz einer Labversion ab....... Also vom Prinzip hat er schon recht.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von Nosxxx Beitrag anzeigen
    Lab != Stable.
    Liveconfig rät ja selber vom produktiven Einsatz einer Labversion ab....... Also vom Prinzip hat er schon recht.
    Na, ja. Das ist eher ein Selbstschutz. Wenn in einer Lab irgendwas noch nicht 100% tut, dann ist das eben die Lab, da kann man dem lieben Benutzer dann gerne sagen, das er sich seine 8-Stunden-Frist zur ultimativen Nachbesserung verbunden mit den 10 Mio. Schadensersatz dorthin schieben kann, wo es ganzj.... <zensiert> ist.
    Mehr ist es aber auch nicht. Lab heisst ja auch nicht, das das Ding ungetestet auf der Website rumschwimmt. Das ist nur nicht fertig ausgetestet.

    Aus meiner Sicht spricht (und wir haben LC seit es LC gibt in der Lab-Version im Einsatz) wirklich nichts dagegen. Eher im Gegenteil. Die Fehler halten sich sehr eng in Grenzen, sind schnell gefixt und mit dem Einsatz sorgst Du auch damit auch noch dafür, das das Ding stabil wird. Du kannst die meisten Fehler eben nicht im Labor / in der Testumgebung abfangen und bist auf den Feldtest angewiesen.

    Gruß Ralf

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2014
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    168
    Ich hatte in einem anderen Post schon mal geschrieben, dass ich keine Lab-Versionen produktiv einsetzen würde. Dafür sind Lab-Versionen einfach nicht da, denn wenn das so wäre, dann wären sie stable und nicht lab. Ich finde schon, dass meine Kritik hier sehr berechtigt ist. Eine Softwareentwicklung sollte niemals Bugfixes und neue Features im selben Zweig behandeln. Das ist einer der guten alten Grundsätze in den Entwicklungsworkflows. Ich weiß da wirklich wovon ich rede, mache das selbst lange genug.
    Geändert von WebService4U (16.02.2017 um 17:15 Uhr) Grund: Ortho/Grammatik
    Internette Grüße
    Reiko Kretzschmar

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    119
    Für Entwickler und Interessierte stellen wir hier die jeweils aktuelle Entwicklungsversion von LiveConfig zum Download bereit. Diese enthält häufig noch nicht fertig gestellte Funktionen oder sonstige Einschränkungen. Für einen produktiven Einsatz ist diese nicht geeignet!
    https://www.liveconfig.com/de/lab

    Da steht es schwarz auf weiß.

    RCs hätte ich keine Bauchschmerzen mit. Hier sind die Funktionen fertig und es geht rein darum im Feldtest die letzten Macken zu finden und auszubüglen, denn der Entwickler rechnet mit allen, nur nicht mit dem Erfindungsreichtum des Endanwenders.

    Aber die Beschreibung oben sagt eindeutig: BETA.

    Das sollten wir aber in ein eigenes Thema auslagern. Hier ging es ursprünglich um PHP Versionen.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Beiträge
    278
    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    Das Löschen ist denkbar einfach:
    Code:
    cd /var/www
    chattr -i */conf/php5/php*
    rm -rf */conf/php5
    Reicht nicht.

    Code:
    cd /var/www
    chattr -iR */conf/php5/
    rm -rf */conf/php5
    führte zum Ziel.
    Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

    Bitte keine unnötigen Vollzitate. "Antworten" genügt meistens!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •