Startseite » Forum » LiveConfig-Foren (deutsch) » Ankündigungen & neue Versionen » PREVIEW: LiveConfig v1.8.1
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    2.563
    Zitat Zitat von Nosxxx Beitrag anzeigen
    Tolle Sache, eine Frage noch dazu. Wie sollen leute die SQLite nutzen die lcdefaults anpassen ? Vielleicht wäre eine Einbindung ins GUI hilfreich
    Es wird bereits an einem CLI für LiveConfig gearbeitet (Command Line Interface), u.a. um die Automatisierung der Installation zu vereinfachen. Da gibt's dann auch eine Möglichkeit, die LCDEFAULTS-Werte zu setzen.

    Viele Grüße

    -Klaus Keppler

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    458
    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    Es wird bereits an einem CLI für LiveConfig gearbeitet (Command Line Interface), u.a. um die Automatisierung der Installation zu vereinfachen. Da gibt's dann auch eine Möglichkeit, die LCDEFAULTS-Werte zu setzen.
    schön zu lesen

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    396
    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    Es wird bereits an einem CLI für LiveConfig gearbeitet (Command Line Interface), u.a. um die Automatisierung der Installation zu vereinfachen.
    boah, geil!

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    22
    ich hätte da auch mal ein problem.
    beim neustart von liveconfig bekomme ich seit ein paar Wochen immer folgende Meldung:

    /usr/sbin/liveconfig: Can't open any socket for address (null), port 8443
    ich hba keinen plan woher die kommt

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    Es wird bereits an einem CLI für LiveConfig gearbeitet (Command Line Interface), u.a. um die Automatisierung der Installation zu vereinfachen. Da gibt's dann auch eine Möglichkeit, die LCDEFAULTS-Werte zu setzen.
    Cool, das ist doch ne tolle Info!

  6. #36
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von wosi Beitrag anzeigen
    beim neustart von liveconfig bekomme ich seit ein paar Wochen immer folgende Meldung:
    /usr/sbin/liveconfig: Can't open any socket for address (null), port 8443
    Zitat Zitat von wosi Beitrag anzeigen
    ich hba keinen plan woher die kommt
    habe hier das gleiche Problem schon gepostet: Link
    Geändert von thomas16 (22.01.2015 um 20:47 Uhr) Grund: Quote repariert

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    423
    Hallo,

    Zitat Zitat von kk Beitrag anzeigen
    Es wird bereits an einem CLI für LiveConfig gearbeitet (Command Line Interface), u.a. um die Automatisierung der Installation zu vereinfachen. Da gibt's dann auch eine Möglichkeit, die LCDEFAULTS-Werte zu setzen.
    Gibt es diese CLI jetzt schon?
    Zumindest habe ich nichts darübe rgefunden :-(

    viele Grüße
    M_K

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •