Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    2

    Zugriff auf Webalizer funktioniert nicht

    Hallo,

    ich habe das Problem, dass der Zugriff auf die Webalizer-Statistiken nicht funktioniert.
    D.h., über die URL domain.de/.stats wird nur ein "404 Not Found" angezeigt.
    In LiveConfig (1.4) ist der Zugriff entsprechend konfiguriert.
    Die von LiveConfig erstellten Rewrite-Rules sind nach meinem Wissen auch richtig:

    # Web statistics:
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^\.domain\.de$ [NC]
    RewriteRule ^/\.stats/images/(.*) /usr/share/liveconfig/html/webalizer/$1 [L]
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^\.domain\.de$ [NC]
    RewriteRule ^/\.stats/(.*) /var/www/web1/stats/$1 [L]
    <Directory "/var/www/web1/stats/">
    AuthType Basic
    AuthName "Web Statistics"
    AuthUserFile "/var/www/web1/stats/.htpasswd"
    AuthGroupFile /dev/null
    Require valid-user
    </Directory>

    Wenn ich die RewriteRule testweise in ^/(.*) /var/www/web1/stats/$1 [L] ändere, dann
    wird mir bei direktem Aufruf der Domain (natürlich ohne /.stats) der Webalizer angezeigt.
    Heißt also, die Zugriffsberechtigungen auf das stats-Verzeichnis funktionieren prinzipiell.

    Wo könnte das Problem liegen?

  2. #2
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.651
    Zitat Zitat von matthias Beitrag anzeigen
    D.h., über die URL domain.de/.stats wird nur ein "404 Not Found" angezeigt.
    Vielleicht hat der Schrägstrich am Ende gefehlt? domain.de/.stats/
    Damit das auch ohne diesen Schrägstrich klappt, müssten wir ggf. noch eine weitere RewriteRule mit aufnehmen, z.B. so:

    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^\.domain\.de$ [NC]
    RewriteRule ^/\.stats$ stats/ [R,L]

    (ungetestet)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    2
    Hallo Herr Keppler,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. In meinem ersten Post hatte ich vergessen zu schreiben, dass auch der Aufruf mit Slash am Ende nicht funktioniert hat. Sorry.

    Ich habe das Problem aber inzwischen lösen können. Das Problem lag bei der RewriteCodition. Diese konnte er nicht richtig auswerten und hat dann auch die RewriteRule nicht umgesetzt.

    Nochmal zusammengefasst:
    Bei mir soll der Webalizer über die URL http://domain.de/.stats/ (also ohne www oder so) aufgerufen werden.
    LiveConfig hat durch die Konfiguration folgendes hinterlegt:

    Code:
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^\.domain\.de$ [NC]
    RewriteRule ^/\.stats/(.*) /var/www/web1/stats/$1 [L]
    Nachdem ich die RewriteCond wie folgt geändert habe

    Code:
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain\.de$ [NC]
    funktioniert es jetzt.

    Ist das jetzt einfach ein kleiner Bug in LiveConfig beim Erzeugen der Rewrite-Konfiguration oder liegt es vielleicht an einer Apache-Einstellung?

    Viele Grüße
    René Matthias

  4. #4
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.651
    Es handelte sich hier um einen Fehler in LiveConfig (offenbar sind Sie der Erste, der Web-Statistiken nicht über eine Subdomain aufruft )
    Ist auch schon beseitigt - die nächste Version (v1.4.1) wird am kommenden Dienstag, 10.04.2012 freigegeben.

    Viele Grüße

    -Klaus Keppler

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    45
    Wie läuft so ein Update eigentlich ab? Müssen da Files per Hand aufgespielt werden oder einfach per Liveconfig-Oberfläche was aktivieren?

    Viele Grüße,

    Jan

  6. #6
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.651
    Wenn LiveConfig über unser Repository installiert wurde, dann einfach nur "aptitude update" und "aptitude upgrade" - mehr nicht. :-) Alternativ die jeweils neueste .deb-Datei herunterladen und mit "dpkg -i" installieren.

    Bei .rpm-basierten Distributionen analog, nur eben mit yum/zypper/rpm.

    Ein Upgrade ist von jeder beliebigen (noch so alten) LiveConfig-Version automatisch möglich, da wir den kompletten Upgrade-Pfad immer nur erweitern.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    45
    Okay, das klingt echt gut !!
    Vorallem merkt man, dass das System schon echt gut ist und stark weiterentwickelt wird ...
    Habs aber installiert über wget --trust-server-names http://download.liveconfig.com/lates...nfig_amd64.deb
    Kann ich nachträglich noch das repository eintragen? Wird das Update dann angezeigt auch wenn Ichs per WGet installiert habe?

    Vielen Dank und Gruß,

    Jan =)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    380
    jop habe es auch zuerst per wget etc installiert, anschliesend das repository eingetragen und seitdem funktioniert es mit apt-get update && apt-get upgrade wunderbar

    Lg

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •