Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    59

    Version 1.7.0 DNS-Vorlagen sind bei Kunden nicht sichtbar

    Moin,

    ich kann angelegte DNS-Vorlagen als Admin unter mein Hosting und auch bei eigenen Kunden benutzen/auswählen um von LC Zonefiles auf den verwalteten Nameservern erstellen zu lassen -- welche im Moment nebenbei bemerkt nur die nötigsten Daten enthalten. Wer Autodiscover für seine Kunden eingerichtet hat, sollte die interne DNS-Verwaltung lieber nicht benutzen. Diese Einträge werden bei mir nicht im Zonefile erstellt -- . Eine manuelle Änderung des Zonefiles geht auch nicht, da LC mit Jorunalfiles arbeitet und alle Updates nach einem Neustart gemerged wird.

    Zurück zum Thema: Wenn ich mich als Reseller einlogge, sind die DNS-Vorlagen unter Domains nicht sichtbar.
    Will ich nun eine Domain von Extern auf eigene DNS-Server umstellen in LC, ist die erstellte DNS-Vorlage nicht auswählbar und es kommt die Fehlermeldung Keine oder ungültige DNS-Vorlage ausgewählt.
    Wie kann ein Reseller denn nun selbständig bzw. wie kann ich die Domains der Kunden von einem Reseller auf die von LC verwalteten Nameserver schieben, wenn dort keine DNS-Vorlage verfügbar ist? Im Moment gar nicht ??

    Oder ich auf Schlauch steh??

    Beste Grüße

    eiclinde

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2012
    Ort
    Kevelaer
    Beiträge
    46
    Ebenso bei mir. Stehe auch auf dem Schlauch ! Ich habe auch keine Funktion gefunden, wo ich im Vertrag das Recht dafür setzen kann.
    Gruß vom Niederrhein
    Daniel

    GCA IT-Services - www.gca-online.de

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    59

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    59
    Es sind nun deutlich mehr als 4 Wochen vergangen. Es gibt mehrere Beiträge bezüglich der DNS-Verwaltung -- ohne offizielle/r Reaktion/Antwort des Liveconfig-Teams. Auch Mails an den Support habe ich keine Antwort erhalten. Die DNS-Verwaltung ist meiner Meinung nach so nicht praktikabel. Solange es die Verwaltung nicht erlaubt eigene Zonen bzw. eigene NS-RR anzulegen ohne das in LC eine Subdomain angelegt wurde UND VOR ALLEM dem Kunden die Möglichkeit zu bieten, die Domains mittels DNS-VORLAGEN selber zu verwalten -- Wozu soll die DNS-VERWALTUNG dann nutzbar sein? Ich zahle im Übrigen für zwei LC-Lizenzen für Nameserver....
    Wieso gibt es kein Statement vom LC-TEAM?

    Beste Grüße

    eiclinde

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    93
    Hallo!

    Wann kommt denn die funktionierende DNS Verwaltung? Und wird es sowas wie DNS-Spezial wie im Confixx geben?
    Gruß

    Marco Göbenich

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    2

    Daumen runter

    Hallo,

    auch ich bin soeben auf das Problem gestossen, dass auch bei der jetzigen Version des Liveconfigs / Liveconfig 1.7.2
    keine erweiterte DNS-Config für das Hosting möglich zu sein scheint.

    Das Dropdown-Feld bei "eigene DNS-Server" innerhalb des Hosting Panels von LiveConfig ist einfach blank und bietet nach Auswahl auch kein Erstellen einer erstmaligen DNS-Vorlage.



    In Anbetracht dessen, dass ich im Anschluss diesen Thread fand und man bedenkt, dass LiveConfig immerhin kostenpflichtig ist,
    werde ich scheinbar dann doch überlegen müssen, ob es bei diesem Server Panel bleibt, wenn der Support für dieses Control Panel so dermassen schlecht zu sein scheint, so dass man es nach knapp 6 Monaten nach Erst-Supportmeldung nicht für nötig hält, sich den zahlenden Kunden gegenüber zu äussern.

    Grüsse,
    Ju_O
    Geändert von ju_o (07.06.2014 um 21:31 Uhr)

  7. #7
    LiveConfig-Team Avatar von kk
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    3.678
    Zitat Zitat von ju_o Beitrag anzeigen
    Das Dropdown-Feld bei "eigene DNS-Server" innerhalb des Hosting Panels von LiveConfig ist einfach blank und bietet nach Auswahl auch kein Erstellen einer erstmaligen DNS-Vorlage.
    Sind Sie als Reseller oder als "admin"-Kunde angemeldet?
    Wenn admin: in diesem Fall haben Sie vermutlich keine vollständigen DNS-Templates angelegt. Alle Details hierzu sind im Handbuch beschrieben ("4.15.1 DNS-Vorlagen").

    Reseller können derzeit die DNS-Templates nicht mit nutzen, da hier einige Berechtigungsfragen noch nicht geklärt sind. (was machen Sie etwa, wenn ein Reseller z.B. die Domain "gmx.de" auf Ihrem DNS-Server anlegen will?)

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2018
    Beiträge
    19
    Guten Morgen,
    ist dies 7 Jahre später immer noch der aktuelle Stand, bei uns funktioniert es nämlich auch nicht

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von geistervogel Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    ist dies 7 Jahre später immer noch der aktuelle Stand, bei uns funktioniert es nämlich auch nicht
    Bestimmt wird es noch etwas zu Lebzeiten!

    Im alten Handbuch (Seite 95) steht ja auch "In Kürze wird es für LiveConfig eine Erweiterung der SOAPAPI geben, mit der Sie diesen Vorgang aber teilweise automatisieren können" wovon man bisher nichts sah.
    Geändert von stefanos (08.01.2021 um 03:41 Uhr)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    818
    Zitat Zitat von stefanos Beitrag anzeigen
    Bestimmt wird es noch etwas zu Lebzeiten!

    Im alten Handbuch (Seite 95) steht ja auch "In Kürze wird es für LiveConfig eine Erweiterung der SOAPAPI geben, mit der Sie diesen Vorgang aber teilweise automatisieren können" wovon man bisher nichts sah.
    Admin -> Reseller-Vertrag bearbeiten -> Tab Domains -> DNS-Vorlage auswählen.

    Reseller können dann genau diese Vorlage nutzen, um eigene Domains auf den Nameservern zu erstellen.

    Validierung gibt es IMHO nicht, so dass "gmx.de" durchaus auch angelegt werden könnte (Authoritive Nameserver sollten aber sowieso nicht als Recursor genutzt werden).

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •