(Handbuch)

Referenzhandbuch

7.2. LiveConfig-Client deinstallieren

7.2.1. Debian GNU/Linux

Mit folgendem Befehl wird der LiveConfig-Client deinstalliert:

aptitude remove lcclient

Dabei werden die Konfigurationsdateien auf dem Server belassen. Sollen diese auch entfernt werden, verwenden Sie aptitude purge lcclient.

7.2.2. Ubuntu Linux

Mit folgendem Befehl wird der LiveConfig-Client deinstalliert:

sudo aptitude remove lcclient

Dabei werden die Konfigurationsdateien auf dem Server belassen. Sollen diese auch entfernt werden, verwenden Sie sudo aptitude purge lcclient.

7.2.3. OpenSUSE, CentOS

Der LiveConfig-Client wird unter rpm-basierten Distributionen mit dem Befehl rpm -e lcclient deinstalliert.